Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Die Schweiz und Grossbritannien bereiten sich auf die Zeit nach dem Brexit vor: Wirtschaftsminister Guy Parmelin und der britische Minister für internationalen Handel, Liam Fox, haben am Montag in Bern einen bilateralen Handelsvertrag unterzeichnet.
Politik
Schweiz|11.02.2019

Schweiz und Grossbritannien regeln Beziehung für Zeit nach Brexit

BERN - Die Schweiz und Grossbritannien regeln ihre Beziehungen für die Zeit nach dem Brexit. Wirtschaftsminister Guy Parmelin und der britische Minister für internationalen Handel, Liam Fox, haben am Montag in Bern einen bilateralen Handelsvertrag unterzeichnet.

Die Schweiz und Grossbritannien bereiten sich auf die Zeit nach dem Brexit vor: Wirtschaftsminister Guy Parmelin und der britische Minister für internationalen Handel, Liam Fox, haben am Montag in Bern einen bilateralen Handelsvertrag unterzeichnet.
Nächster Artikel
Politik
Schweiz|vor 2 Stunden
Corona-Ausnahmeregelung gilt auch für Eufor-Soldaten in Bosnien

BERN - Der Oberfeldarzt hat die Ausnahmeregelung für die Schweizer Soldatinnen und Soldaten bei der Rückkehr in die Schweiz auf die Mission in Bosnien-Herzegowina ausgeweitet. Gleich wie die Swisscoy-Angehörigen im Kosovo müssen auch sie nicht zehn Tage in Quarantäne.

Volksblatt Werbung