Mit einem Diamant-Ring in einem Glas Champagner machte US-Entertainer Frank Sinatra seiner damaligen Freundin Barbara einst einen Heiratsantrag. (Archivbild)
Vermischtes
International|05.12.2018

Verlobungsring von Barbara Sinatra bringt 1,7 Millionen Dollar

NEW YORK - Mit einem Diamant-Ring in einem Glas Champagner machte US-Entertainer Frank Sinatra (1915-1998) seiner damaligen Freundin Barbara einst einen Heiratsantrag. Jetzt hat dieses Schmuckstück bei einer Auktion in New York rund 1,7 Millionen Dollar eingebracht.

Mit einem Diamant-Ring in einem Glas Champagner machte US-Entertainer Frank Sinatra seiner damaligen Freundin Barbara einst einen Heiratsantrag. (Archivbild)

NEW YORK - Mit einem Diamant-Ring in einem Glas Champagner machte US-Entertainer Frank Sinatra (1915-1998) seiner damaligen Freundin Barbara einst einen Heiratsantrag. Jetzt hat dieses Schmuckstück bei einer Auktion in New York rund 1,7 Millionen Dollar eingebracht.

Zwei Telefonbieter hätten sich bei der Versteigerung einen intensiven Wettstreit geliefert, teilte das Auktionshaus Sotheby's in der Nacht zum Mittwoch mit.

Insgesamt erzielten Armbänder, Broschen, Ohrringe und andere Stücke aus dem Nachlass der 2017 gestorbenen Barbara Sinatra bei der Auktion rund 4,7 Millionen Dollar. Die Ehe hielt von 1976 bis zum Tod von Frank Sinatra 1998.

(sda / dpa)

Teile diesen Artikel mit deinen Freunden

Nächster Artikel
Vermischtes
International|heute 04:20
Vulkanausbruch auf indonesischer Insel Sulawesi
Liechtensteiner Volksblatt AG
© 2018, Alle Rechte vorbehalten.
Volksblatt Werbung