Politik
Schweiz|14.09.2018

Weiterentwicklung des Nationalstrassennetzes

ZÜRICH - Bis 2030 sollen auf dem Nationalstrassennetz Erweiterungsprojekte im Umfang von rund 14,8 Milliarden Franken in Angriff genommen werden. Damit will der Bundesrat den Verkehrsfluss auf den Nationalstrassen verbessern. Diese Massnahmen sollen aber auch der Natur zugutekommen, wie Bundesrätin Doris Leuthard gegenüber Keystone-SDA sagt.

Nächster Artikel
Politik
Schweiz|heute 16:28
Genfer Flughafen soll trotz mehr Flugverkehr weniger lärmig sein
Liechtensteiner Volksblatt AG
© 2018, Alle Rechte vorbehalten.