Vermischtes
Schweiz|16.05.2018

Blick in die dritte Gubriströhre

ZÜRICH - Sechs Monate nach dem Baustart sind 120 Tunnelbauer 340 Meter in das Nadelöhr am Gubrist vorgestossen. Die Bevölkerung kann sich am Tag der offenen Tunnelbaustelle am 26. Mai ein Bild über die Fortschritte machen. Mit mehr als 120'000 Fahrzeugen pro Tag gehört die Nordumfahrung Zürich zu den stärksten befahrenen Strassenabschnitten in der Schweiz.

Nächster Artikel
Vermischtes
Schweiz|gestern 23:28
Zwei Alpinisten sterben bei Bergunglück im Tessin
Liechtensteiner Volksblatt AG
© 2018, Alle Rechte vorbehalten.
Volksblatt Werbung