Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Hat seine letzte Ruhe wohl endgültig gefunden: der exzentrische spanische Maler Salvador Dalí (1904-1989). (Archivbild)
Kultur
International|16.03.2018

Verstorbener Maler Dalí nach Vaterschaftszoff zurück in Ruhestätte

MADRID - Der langjährige Vaterschaftsstreit um den 1989 verstorbenen spanischen Maler Salvador Dalí ist ausgestanden. Die Gebeine des exzentrischen Künstlers befinden sich seit Freitag wieder im Grab in dem nach ihm benannten Theater-Museum in seiner Heimatstadt Figueres.

Hat seine letzte Ruhe wohl endgültig gefunden: der exzentrische spanische Maler Salvador Dalí (1904-1989). (Archivbild)

MADRID - Der langjährige Vaterschaftsstreit um den 1989 verstorbenen spanischen Maler Salvador Dalí ist ausgestanden. Die Gebeine des exzentrischen Künstlers befinden sich seit Freitag wieder im Grab in dem nach ihm benannten Theater-Museum in seiner Heimatstadt Figueres.

Plus-Artikel

Lies unsere digitalen Premiuminhalte

Sie erwarten interessante Inhalte in diesem Plus-Artikel.

Teile diesen Artikel mit deinen Freunden

Artikel teilen

Nächster Artikel
Kultur
International|heute 16:04
Literaturpreis "Christine" geht an Mely Kiyak

FRANKFURT/MAIN - Die Berliner Autorin und Publizistin Mely Kiyak erhält für ihr Buch "Frausein" den Literaturpreis "Christine". Die mit 10 000 Euro dotierte Auszeichnung wird in diesem Jahr zum ersten Mal vergeben, wie das Netzwerk BücherFrauen am Donnerstag auf der Frankfurter Buchmesse bekanntgab.