Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Leserbrief

Umweltsünden!

Martin Ospelt,Gewerbeweg 18, Vaduz | 6. September 2017

Dieselaffäre

Bluetec, Econetic, Bluemotion, Vorsprung durch Technik, klingt doch gut,
doch alle stecken unter einem Hut!
Vorsprung durch Betrug, Blackmotion, Dreckschleuder, wäre der richtige Slogan,
alles andere ist doch gelogen!
Ja, mit der Technik kann man viel erreichen,
um Millionen zu erschleichen!
Mit der Hoffnung, dass es niemals kommt zutage,
stellten sich diese Herren je einmal diese Frage?


Hauptsache ist, das Geld es fliesst in Strömen,
auch wenn wir Umwelt und den Mensch zerstören!
Geld ist Macht und fast alles kann man kaufen,
um in Freiheit noch herum­zulaufen!
Würden wir so eine Tat begehen,
musst du gleich hinter Gitter gehen!
Da siehst du deine Zelle nur noch von innen,
da kannst du nachdenken und die Zeit verbringen!
Nicht aber die grossen Betrüger mit viel Geld,
sie leben weiter in Freiheit auf dieser grossen Welt!
Wie ungerecht doch diese korrupte Welt,
alles kannst du machen mit sehr viel Geld!

Martin Ospelt,
Gewerbeweg 18, Vaduz

Teile diesen Leserbrief mit deinen Freunden

Leserbrief schreiben

Wie denken Sie darüber?
Titel
Text 0 / 2500 Zeichen
Weiter