Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Leserbrief

Das Rückgrat des Regenwurms

Urs Kindle,Binzastrasse 51, Mauren | 14. Januar 2017

Was ist besser: So manches liebe Raubein, das (grossenteils bzw. gar grösstenteils) die Wahrheit sagt oder aber freundliche, aalglatte Lügner? Jemand, der eigenständig denkt und handelt oder aber Marionetten, die einfach nur kritiklos die Befehle von oben ausführen? Eine Person mit echtem Rückgrat oder aber jemand mit dem Rückgrat eines Regenwurms?
Dies mag man beziehen auf Personen im Ausland oder auch im Inland, auf (kürzlich kritisierte) Leserbriefschreiber oder auch auf einflussreiche Persönlichkeiten aus Wirtschaft, Politik und Gesellschaft.
Die Welt ist derart gehirngewaschen aufgrund der jahrzehntelangen Manipulation durch die grösstenteils anti-christlichen, globalisierungshörigen Leitmedien, die uns ins Korsett der Meinungsdiktatur zwingen wollen. Da wird uns Schein-Christlichkeit verkauft als Christlichkeit, «Gutmenschentum» als Menschlichkeit, Schein-Gerechtigkeit als Gerechtigkeit, Versklavung als Freiheit, Schein-Toleranz als Toleranz. Kurz: Das Scheingute (= das Böse) als das Gute. Da lob ich mir ehrliche, mutige Menschen mit Ecken und Kanten. Und hoffe, dass solche bei Liechtensteins Landtagswahlen gewählt werden.

Urs Kindle,
Binzastrasse 51, Mauren

Teile diesen Leserbrief mit deinen Freunden

Leserbrief schreiben

Wie denken Sie darüber?
Titel
Text 0 / 2500 Zeichen
Weiter
Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung