Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Leserbrief

Fotovoltaik- Strom nur eine Übergangslösung

Max Matt, Im Moosacker 28, Altstätten | 9. Juni 2022

Zum Forumsbeitrag: «Zaudernde Wirtschaftskapitäne und Industriekapitäninnen» der Landtagsfraktion der Freien Liste, erschienen am 4. Juni 2022:
Sollen Kernkraftwerke und CO2 produzierende Kraftwerke (Kohle und Gas) durch Fotovoltaik-Anlagen ersetzt werden, öffnen sich Dimensionen, die für jedermann unvorstellbar sind. Beispiele: Kernkraftwerke wie Beznau I, Beznau II, Gösgen oder Leibstadt durch Fotovoltaikpanels komplett zu ersetzen, bringt selbst die grössten Optimisten und scharfen Rechner zum Staunen. Gute Solarpanels erzeugen bei Sonnenschein im Durchschnitt 850 Watt/m2. Die Sonne in der Schweiz scheint jährlich etwa 900 Stunden. Nur dann wird der maximale Strom produziert. Ein Kernkraftwerk hingegen produziert rund um die Uhr Strom, jährlich etwa 8000 Stunden. Also um die gleiche Energiemenge zu erzeugen wie ein Kernkraftwerk, muss bei dessen Ersatz durch eine Fotovoltaikanlage fast die neunfache Leistung installiert werden. Will man zum Beispiel alleine schon das Kernkraftwerk Beznau I durch Fotovoltaikpanels ersetzen, ist dazu eine Fläche von 26 bis 28 km2 notwendig. Will man dasselbe mit einem Kernkraftwerk der Grösse von Gösgen oder Leibstadt machen, mit je der fast vierfachen Leistung von Beznau I, dann wird die benötigte Fläche für die Panels gigantisch, ja sogar utopisch. Das Verhältnis zur Stromerzeugung mit Fotovoltaik und Landschaftsschutz kann sich schlagartig ändern. Die Einsicht wächst, Solarstrom kann nur eine Übergangslösung sein. Eine ähnliche Rechnung kann man bei uns mit einem Windkraftwerk anstellen. Wind muss man tagelang, ja wochenlang suchen. Wir steuern mit der Strombeschaffung in eine nicht einfache Zeit. Das Warten auf ganz neue Erkenntnisse kann spannend werden.

Max Matt, Im Moosacker 28, Altstätten

Teile diesen Leserbrief mit deinen Freunden

Leserbrief schreiben

Wie denken Sie darüber?
Titel
Text 0 / 2500 Zeichen
Weiter
Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung