Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Leserbrief

StGH-Urteil – Und jetzt?

Carmen Sprenger-Lampert, Landstrasse 333, Triesen | 1. Juni 2022

Beide Landeszeitungen haben am 31. Mai 2022 über das Urteil des Staatsgerichtshofs (StGH 2022/003) berichtet; demnach war die 2G-Pflicht in Liechtenstein verfassungswidrig. Die Verfassung stellt die rechtliche und politische Grundordnung dar und legt die Regeln für das Zusammenleben der Menschen fest; sie steht an der Spitze der Normenpyramide. Die in der Verfassung garantierten Grundrechte sind die Basis für jedes demokratische System. Aufgrund dieser Tatsache erübrigen sich weitere Worte in Bezug auf die Wichtigkeit dieses zentralen Rechtsdokuments und dessen Einhaltung.
Welche Folgen resultieren aus diesem Urteil? Was wird unternommen, dass es nicht mehr dazu kommen kann? Ein herzliches Dankeschön an alle Mitmenschen, die sich für die rechtliche Klärung dieser sehr komplexen Angelegenheit eingesetzt haben und weiterhin dafür einstehen, dass die Verfassung eingehalten wird.


Carmen Sprenger-Lampert, Landstrasse 333, Triesen

Teile diesen Leserbrief mit deinen Freunden

Leserbrief schreiben

Wie denken Sie darüber?
Titel
Text 0 / 2500 Zeichen
Weiter
Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung