Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Leserbrief

Nix geht mehr!

Carmen Sprenger-Lampert, Landstrasse 333, Triesen | 21. Mai 2022

«Hilfe: Kein Führerschein auf der eID und auch das Covid-Zertifikat ist weg!», lautete die Überschrift eines Beitrages im «Liechtensteiner Vaterland» vom 20. Mai 2022. Dieses Praxisbeispiel zeigt, wie unberechenbar die Digitalisierung sein kann und welche Abhängigkeit sie generiert. Vor geraumer Zeit wurde das Thema Energieknappheit, Blackout und Co. den Schwurblern zugeordnet. Zwischenzeitlich sprechen Politiker und die Mainstream-Medien darüber. In Anbetracht dieser Fakten stelle ich mir die Frage, wo führt das alles hin? In einer angeblich modernen Welt alternativlos in eine Richtung zu agieren, birgt viele Risiken und stellt so manches in Frage. «Rien ne va plus» – zukünftig vielleicht vermehrt auch ausserhalb der Casinos.

Carmen Sprenger-Lampert, Landstrasse 333, Triesen

Teile diesen Leserbrief mit deinen Freunden

Leserbrief schreiben

Wie denken Sie darüber?
Titel
Text 0 / 2500 Zeichen
Weiter
Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung