Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Leserbrief

Salamitaktik

Amos Kaufmann, Egerta 17, Balzers | 15. Januar 2022

Lieber Urs Kindle,
Rückwärtsgewandte wollen es nicht wahrhaben, aber die Gesellschaft verändert sich dauernd. Es ändert sich auch die Wahrnehmung der Bedürfnisse verschiedener Minderheiten. Mit der Forderung nach einer vollständigen Gleichstellung gleichgeschlechtlicher Paare verfolgt niemand eine Salamitaktik, sondern es werden die gesetzlichen Grundlagen für sich verändernde Lebensrealitäten geschaffen. Laut deiner Argumentation könnte fast jeder gesetzlicher Anpassung – zum Beispiel auch im Bereich der Wirtschaft – der Vorwurf der Salamitaktik entgegengehalten werden, weil sich grundlegende Veränderungen selten sprunghaft ergeben und somit auch Gesetze in Teilschritten angepasst werden müssen.
Regenbogenfamilien gibt es bereits jetzt, damit müsst auch ihr euch früher oder später abfinden. Nun ist es wichtig, dass wir für diese Familien – ganz besonders für die Kinder – Rechtssicherheit schaffen.

Amos Kaufmann, Egerta 17, Balzers

Teile diesen Leserbrief mit deinen Freunden

Leserbrief schreiben

Wie denken Sie darüber?
Titel
Text 0 / 2500 Zeichen
Weiter
Volksblatt Werbung