Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Leserbrief

Corona und die Kinder

Norman Wille Auring 9, Vaduz | 25. Oktober 2021

Seit Beginn der Pandemie sind in Deutschland 25 Kinder und Jugend-liche im Alter von 0 bis 16 Jahren verstorben. Das ist bedauerlich und muss uns alle betreffen und betrüben. Aber man muss, trotz aller Tragik, eines sehen: Fünfundzwanzig Kinder, von 8,3 Millionen Kindern und Jugendlichen in dieser Altersgruppe in Deutschland. Dennoch gibt es in diesem Land und auch im restlichen Europa ein regelrechtes Kesseltreiben um die unglaublich dringende Impfung dieser Altersgruppe. Ich frage mich, was wir damit erreichen möchten. Dass Kinder dieses Alters so gut wie kein Risiko haben, an Covid-19 schwer zu erkranken, ist seit Langem hinreichend bekannt. Stellt sich mir eine Frage: Ist unsere völlig überflüssige Covid-19-Panik wirklich schon so weit fortgeschritten, dass wir unsere Kinder einem «Impfrisiko» aussetzen, so gering es vielleicht auch sein mag (wir wissen es noch nicht), nur damit sie uns nicht anstecken können ? Ja, ich befürchte, genau so ist es. Darüber sollten wir vielleicht alle einmal nachdenken..

Norman Wille
Auring 9, Vaduz

Teile diesen Leserbrief mit deinen Freunden

Leserbrief schreiben

Wie denken Sie darüber?
Titel
Text 0 / 2500 Zeichen
Weiter
Volksblatt Werbung