Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Leserbrief

LGT Alpin Marathon darf nicht sterben!

Erika Gerster, Landstrasse 1, Vaduz | 21. Oktober 2021

Der LGT Alpin Marathon, ein etablierter, weit über die Landesgrenzen hinaus anerkannter und beliebter Sportanlass, soll mangels Finanzierung nicht mehr stattfinden können. Ein Event wohlgemerkt, an dem Teilnehmer aus sämtlichen Gemeinden unseres Landes teilnehmen. Umso unverständlicher ist es für mich und viele andere, dass die Gemeinden nicht gewillt sind, einen Beitrag von 3000 Franken pro Gemeinde zu leisten, wenn man bedenkt, wie viele mögliche und teils unmögliche Projekte sonst finanziert werden.
Dank und Anerkennung gebührt auch den Gründern und den bisherigen Sponsoren des Alpin Marathons.
Ich hoffe doch sehr, dass Land und Gemeinden einen gemeinsamen Nenner finden, um die Durchführung dieses Anlasses für die nächsten Jahre finanziell sicherzustellen – zweifelsohne eine in mancherlei Hinsicht sinnvolle Investition. Der LGT Alpin Marathon darf nicht sterben!

Erika Gerster,
Landstrasse 1, Vaduz

Teile diesen Leserbrief mit deinen Freunden

Leserbrief schreiben

Wie denken Sie darüber?
Titel
Text 0 / 2500 Zeichen
Weiter
Volksblatt Werbung