Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Leserbrief

Zeit für vernünftigen Widerstand gegen den Verkehrs-Club

Klaus-Dieter Kindle, Büchele 14, Triesen | 29. September 2021

Zum Leserbrief von Silvio Bühler über den Verkehrs-Club Liechtenstein, erschienen in der Ausgabe vom 25. September:
Lieber Silvio, ich gratuliere dir zu deiner Zivilcourage. Du bringst die Problematik zum Verkehrs-Club Liechtenstein (VCL) zu 100 Prozent auf den Punkt. Der VCL, angeführt von Georg Sele, hat in den vergangenen Jahrzehnten den Staat mit seinen Märchengedanken und Fantasiezahlen Millionen Steuergelder gekostet und dementsprechend vernichtet. Die gutgläubigen Damen und Herren des Landtages und der Regierung wurden einfach über den Tisch gezogen. Ich hoffe und wünsche, dass der aktuelle Landtag, unsere Volksvertreter und die Regierung dem VCL-Treiben endlich einen vernünftigen Widerstand leisten und die Aktivitäten des VCL dementsprechend hinterfragen.


Klaus-Dieter Kindle, Büchele 14, Triesen

Teile diesen Leserbrief mit deinen Freunden

Leserbrief schreiben

Wie denken Sie darüber?
Titel
Text 0 / 2500 Zeichen
Weiter
Volksblatt Werbung