Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Leserbrief

Gerechtere Löhne für Mitarbeiterinnen der Spitex

Hans Lorenz, Im Mühleholz 5, Vaduz | 29. September 2021

Es ist ja gut und recht, wenn unser Land und die Gemeinden über ausgezeichnete Jahresabschlüsse berichten (bzw. prahlen) können. Die Millionenüberschüsse kommen uns allen zugut, keine Frage! Dennoch fallen immer wieder Menschen durch die Maschen, die es nicht verdient haben. So etwa die AHV-Bezüger oder die Mitarbeiterinnen der Spitex. Bei der AHV soll sich ja nun – Johannes sei Dank! – etwas bewegen, bei den Spitex-Mitarbeiterinnen ist mir nichts derartiges bekannt. Sie leisten Ausserordentliches bei der Betreuung von Betagten oder Kranken – und das sehr oft unter enormem Zeitdruck und psychischer Belastung. Ich weiss das aus persönlicher Erfahrung. Und ich weiss, dass diese Menschen sehr schlecht bezahlt werden. Das darf meines Erachtens in einem derart reichen Land wie Liechtenstein nicht sein! Also, bitte entlöhnt die Spitex-Mitarbeiterinnen so, wie sie es verdienen!

Hans Lorenz, Im Mühleholz 5, Vaduz

Teile diesen Leserbrief mit deinen Freunden

Leserbrief schreiben

Wie denken Sie darüber?
Titel
Text 0 / 2500 Zeichen
Weiter
Volksblatt Werbung