Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Leserbrief

Mutiger und zukunftsweisender Schritt

Vorstand des Verkehrs-Clubs Liechtenstein (VCL) | 23. Juni 2021

Am 4. Juli werden die Schaaner Stimmbürgerinnen und -bürger über Tempo 30 auf den Gemeindestrassen in den Wohngebieten entscheiden. Ein Ja ist ein mutiger und zukunftsweisender Schritt zu mehr Lebensqualität. Denn Tempo 30 bedeutet mehr Sicherheit: Die Unfallhäufigkeit und Unfallschwere nehmen deutlich ab gegenüber Tempo 50. Nur schon wegen der Reaktionszeit verlängert sich der Anhalteweg eines Autos mit zunehmender Geschwindigkeit um ein Vielfaches. Dank Sicherheits- und Attraktivitätssteigerung durch Tempo 30 werden wieder mehr Wege zu Fuss und per Fahrrad zurückgelegt. Dies erhöht die Zahl der sozialen Kontakte und verbessert so den gesellschaftlichen Zusammenhalt. Aktive Mobilität bedeutet zudem erhöhte Fitness und bessere Gesundheit.
Tempo 30 bedeutet auch weniger Lärmbelastung: Viele Mitmenschen fühlen sich durch den Verkehrslärm belästigt. Ihre Lebensqualität wird vermindert und die Gesundheit beeinträchtigt. Tempo 30 auf den Gemeindestrassen im Siedlungsraum führt zu einer massiven Lärmreduktion. Auch bei E-Autos. Denn ab 30 bis 35 km/h hört man vor allem das Abrollgeräusch der Reifen. Zudem bewirkt Tempo 30 eine geringere Schadstoffemission: Die Schadstoffemission von Fahrzeugen bei Tempo 30 ist tendenziell geringer als bei Tempo 50. Wer im Quartier Tempo 30 fährt, erspart sich unnötige Beschleunigungs- und Bremsmanöver, die Fahrweise wird ruhiger und gleichmässiger. Spanien ist noch einen Schritt weiter gegangen und hat Tempo 30 flächendeckend in allen Kommunen eingeführt für Strassen mit nur einer Fahrspur pro Richtung; das sind 80 Prozent der Strassen. Tempo 50 gilt nur noch auf Strassen mit zwei oder mehr Fahrspuren pro Richtung. Wir sind bescheidener mit Tempo 30 nur auf den Gemeindestrassen im Siedlungsraum. Mit einem JA können die Schaaner Stimmbürger/-innen den Startschuss geben zur Erhöhung der Verkehrssicherheit und Lebensqualität in ihrer Gemeinde. Details zu Tempo 30 auf www.vcl.li unter «Aktuelles».

Vorstand des Verkehrs-Clubs Liechtenstein (VCL)

Teile diesen Leserbrief mit deinen Freunden

Leserbrief schreiben

Wie denken Sie darüber?
Titel
Text 0 / 2500 Zeichen
Weiter
Volksblatt Werbung