Leserbrief

Jack und die Fakten

Der VCL-Vorstand | 14. Juni 2021

Tempo 30 für mehr Sicherheit: Bei Tempo 30 nehmen Unfallhäufigkeit und Unfallschwere deutlich ab gegenüber Tempo 50. Nur schon wegen der Reaktionszeit verlängert sich der Anhalteweg eines Autos mit zunehmender Geschwindigkeit um ein Vielfaches.
Tempo 30 für weniger Lärm: Viele Mitmenschen fühlen sich durch den Verkehrslärm belästigt. Ihre Lebensqualität wird vermindert. Flächendeckend Tempo 30 auf Quartierstrassen führt zu einer massiven Lärmreduktion.
Tempo 30 für geringere Schadstoffemission: Die Schadstoffemission von Fahrzeugen bei Tempo 30 ist tendenziell geringer als bei Tempo 50. Wer im Quartier Tempo 30 fährt, erspart sich unnötige Beschleunigungs- und Bremsmanöver, die Fahrweise wird ruhiger und gleichmässiger.

Der VCL-Vorstand

Teile diesen Leserbrief mit deinen Freunden

Leserbrief schreiben

Wie denken Sie darüber?
Titel
Text 0 / 2500 Zeichen
Weiter
Volksblatt Werbung