Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Leserbrief

Interpretations- Probleme bei Komitee?

Herta Kaufmann Bildgass 64, Schaan | 14. Juni 2021

Liebe Frau Rieger, auch wenn Sie anderer Meinung sind, sollten Sie doch bei den Fakten bleiben und mir keine Aussagen «unterjubeln», die ich so nie gesagt habe. Eigentlich habe ich angenommen, dass meine Ausführungen klar verständlich sind. Anscheinend nicht für alle! In mehreren publizierten Gesprächen habe ich darauf hingewiesen, dass es für Schulkinder verwirrend wäre, wenn sie auf ihrem Schulweg bei Hauptstrassen die Zebrastreifen benutzen müssten, auf den Nebenstrassen jedoch nicht. Weil es bei Tempo 30 praktisch keine mehr gibt (ausgenommen bei Schulen oder Heimen). Ich glaube nicht, dass Kinder den Unterschied zwischen einer Haupt- und einer Nebenstrasse überhaupt verstehen können. Das ist z. B. für einen Primarschüler zu abstrakt.
Auch über gesunden Menschenverstand lässt sich streiten. Wenn ich Sie mit Ihrer Aussage richtig verstehe, liebe Frau Rieger, unterstellen sie mir und den ca. 1200 Personen, die unser Referendum unterschrieben haben, dass wir keinen solchen haben. Wir vom Komitee gegen Tempo 30 argumentieren mit Fakten (z. B. Statistik) und nicht mit emotional gefärbten Befürchtungen wie «könnte sein» oder «würde». Es liegt uns sehr am Herzen, dass unsere Kinder weiterhin sicher zu Fuss oder mit dem Rad in die Schule kommen. Und genau das garantieren unsere bestehenden Zebrastreifen und Fahrrad-Spuren. Darum im Interesse unserer Kinder auf jeden Fall ein «Nein» zu Tempo 30. Vorsorglich sollte man Kinder frühzeitig zu einer gewissen Selbstverantwortung und Selbstständigkeit erziehen. Wie man anhand der Unfallstatistiken der letzten Jahre sieht, funktioniert das bei uns in Schaan bestens. Leider gibt es auf unserer Welt nirgends eine 100-prozentige Sicherheit! An diesen Gedanken werden sich auch sogenannte «Helikopter-Eltern» gewöhnen müssen. Darum unbedingt ein Nein zu Tempo 30!

Herta Kaufmann
Bildgass 64, Schaan

Teile diesen Leserbrief mit deinen Freunden

Leserbrief schreiben

Wie denken Sie darüber?
Titel
Text 0 / 2500 Zeichen
Weiter
Volksblatt Werbung