Leserbrief

«Immer nu dagega sii …»

Klaudia Zechner, im Malarsch 57, Schaan | 12. Juni 2021

… ist viel einfacher, als aktiv zu gestalten! Wir Schaaner haben am 4. Juli die grosse Chance, die Zukunft für unser Leben in Schaan zu gestalten. Es geht am Ende um die Frage: Stellen wir den Verkehr oder das Wohlergehen der Menschen, die in Schaan zu Hause sind, in den Vordergrund? Der Verkehr wird in den kommenden Jahren noch zunehmen, das können wir bei dieser Abstimmung nicht verhindern. Was wir aber aktiv verbessern können, ist, dass der Verkehr künftig durch unsere Quartierstrassen nur mit Tempo 30 fährt. Es geht nicht nur um die Ist-Situation, sondern auch um unsere zukünftige Lebensqualität in den Wohngebieten von Schaan. Seien wir mutig und sagen wir Ja zu Tempo 30 in den Quartierstrassen von Schaan.
Gemeinsam für ein lebenswertes Schaan!


Klaudia Zechner, im Malarsch 57, Schaan

Teile diesen Leserbrief mit deinen Freunden

Leserbrief schreiben

Wie denken Sie darüber?
Titel
Text 0 / 2500 Zeichen
Weiter