Volksblatt Werbung
Leserbrief

Braunbär gekillt

Erich Chudy, Im Sand 17, Triesen | 6. Mai 2021

Braunbären sind vom Aussterben bedroht und deswegen in weiten Teilen Europas streng geschützt. Das soll Prinz Emanuel von Liechtenstein aber nicht davon abgehalten haben, in Rumänien den grössten Braun­bären Europas zu erschiessen.
Wenn das stimmt, wäre das sehr traurig und beschämend, aber es soll Leute geben, die glauben, mit Namen und Geld kann man sich ­alles leisten. Man erschiesst nicht aus Versehen einen Braunbären – was ich von der Person persönlich halte, will ich hier nicht schreiben, egal wer der Schütze war. Aber der Mensch ist das grösste Raubtier auf Erden.

Erich Chudy,
Im Sand 17, Triesen

Teile diesen Leserbrief mit deinen Freunden

Leserbrief schreiben

Wie denken Sie darüber?
Titel
Text 0 / 2500 Zeichen
Weiter
Volksblatt Werbung