Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Leserbrief

Corona – und die Zustimmung

Norman Wille, Auring 9, Vaduz | 12. Februar 2021

Es ist kein Geheimnis, dass ich mit den «Corona-Massnahmen», so wie wir sie seit über 10 Monaten immer wieder aufs Neue veranlassen, nicht einverstanden bin. Erstaunlich finde ich, dass offensichtlich die ganz grosse Mehrheit in Liechtenstein anderer Meinung zu sein scheint. Es müssen bis zu 98 Prozent aller Liechtensteiner sein, die mit den Massnahmen der Regierung völlig konform gehen. Das muss so sein; schon Bonifatius VIII, Papst im 12. Jahrhundert, hat festgestellt: Wer schweigt, der scheint zuzustimmen. So ist es bis heute. Genau deshalb schweige ich nicht. Würden alle, die ebenfalls nicht einverstanden sind, auch nicht schweigen, sondern sich offen dazu bekennen. Dann könnten wir «Corona» wieder in Bahnen lenken, die uns ermöglichen würden, Gefährdete zu schützen, und Gesunde wieder leben zu lassen. Dann könnten wir alle wieder mit Augenmass zu einem deutlich normaleren Leben zurückkehren. Es ist so einfach, wie es klingt. Es braucht nur etwas Mut.

Norman Wille,
Auring 9, Vaduz

Teile diesen Leserbrief mit deinen Freunden

Leserbrief schreiben

Wie denken Sie darüber?
Titel
Text 0 / 2500 Zeichen
Weiter
Volksblatt Werbung