Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Leserbrief

Krankenkassen – Denkanstoss

Silvia Ritter, Rennhofstrasse 39, Mauren | 4. Februar 2021

Letzten Dienstag liess der Schweizer Bundesrat Berset im Schweizer Fernsehen verlauten, dass die Schweizer Krankenkassen Milliarden von Beträgen gehortet haben. Er möchte, dass die Krankenkassen nun den Prämienzahlern Geld ausbezahlen. Schöner Gedanke, aber sicher nicht umsetzbar. Durch Corona steigen die Kosten immens, auch durch Krankheiten, psychische Probleme etc. Und welche Kassa würde sich damit einverstanden erklären? Liechtenstein ist ja an die Schweizer Gesetze angebunden. Das heisst auch, dass sich eigentlich die neue Liechtensteiner Regierung und die Landtagsabgeordneten dafür einsetzen müssten, endlich die AHV-Rentner, Familien und Sozialbezüger zu berücksichtigen, sollte der Wunsch von Hr. Berset eintreffen. Ein kleiner Denkanstoss.

Silvia Ritter,
Rennhofstrasse 39, Mauren

Teile diesen Leserbrief mit deinen Freunden

Leserbrief schreiben

Wie denken Sie darüber?
Titel
Text 0 / 2500 Zeichen
Weiter
Volksblatt Werbung