Volksblatt Werbung
Leserbrief

Zum SOL-Livestream – Richtigstellung zum Leserbrief von Frau Ladwig vom 11. Januar 2021

Drazen Domjanic, Intendant des Sinfonieorchesters Liechtenstein | 13. Januar 2021

Unseren Abonnenten den bestmöglichen Service zu bieten, ist uns Ansporn und Verpflichtung zugleich. Für die Zufriedenheit aller Konzertbesucherinnen und Konzertbesucher geben wir tagtäglich unser Bestes. Frau Ladwig bezog ihre Konzertkarten nicht beim SOL, sondern direkt über das digitale Vertriebsunternehmen Ticketmaster – das demnach auch als Ansprechpartner für allfällige Rückerstattungen gilt. Dies haben wir ihr am Freitag, den 8. Januar 2021, auch per E-Mail mitgeteilt. Letzten Endes waren es dennoch die Verantwortlichen des SOL, die in persönlicher und sehr zeitaufwendiger Abklärung mit Ticketmaster und im Sinne einer für Frau Ladwig möglichst raschen und zufriedenstellenden Lösung die Stornierung ihrer Kartenbestellung zum frühestmöglichen Zeitpunkt – am Montag, den 11. Januar 2021 – veranlasst und bestätigt bekommen haben. Somit hoffen wir, auch Frau Ladwig von unserer Service-Qualität überzeugt zu haben.


Drazen Domjanic,
Intendant des
Sinfonieorchesters Liechtenstein

Teile diesen Leserbrief mit deinen Freunden

Leserbrief schreiben

Wie denken Sie darüber?
Titel
Text 0 / 2500 Zeichen
Weiter
Volksblatt Werbung