Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Leserbrief

Gratulation an die Mitglieder des Jugendrates!

Carmen Sprenger-Lampert, Landstrasse 333, Triesen | 23. September 2020

An der letzten Jugendsession wurde u.a. über das Thema «Drogen» diskutiert. Gemäss Medien resultiert daraus unter anderem der Antrag «Drogenproblematik», der die Schaffung einer Drogenanlauf- stelle fordert.
Offenbar verfügt die Liechtensteiner Jugend in dieser Angelegenheit über mehr Mut zur Wahrheit, als so manche erwachsene Person. Bravo, das schenkt mir Hoffnung. Macht weiter so!
Allerdings stimmt es mich nachdenklich, dass bei diesem landesweit bekannten Problem zuerst die Jugendlichen agieren und konkrete Forderungen stellen müssen. Gemäss Medienbericht verfolgte unter anderem ein stellvertretender Landtagsabgeordneter die Jugendsession. Diese Person hat beruflich täglich mit Jugendlichen zu tun – nämlich als Schulsozialarbeiter. Verfügt man an dieser Stelle nicht über Informationen ab Quelle? Spürt man da nicht, wo den Jugendlichen der Schuh drückt?
Liebe Landtagsabgeordnete, bitte unterstützen Sie die couragierte Arbeit der Jugendlichen!


Carmen Sprenger-Lampert, Landstrasse 333, Triesen

Teile diesen Leserbrief mit deinen Freunden

Leserbrief schreiben

Wie denken Sie darüber?
Titel
Text 0 / 2500 Zeichen
Weiter
Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung