Leserbrief

Grosse Freude

Sylvia DonauLavadinastrasse 36, Triesenberg | 25. November 2019

Mit grosser Freude habe ich das Wahlresultat gelesen. Für mich war es von Anfang unverständlich, dass man hier noch anders als mit Ja stimmen kann. Ein Land muss ein eigenes Spital haben und bei einem Altbau ist ein Neubau auf jeden Fall die kostengünstigere und in jeder Hinsicht bessere Variante. Ich habe in einigen Tagen meine achte Operation in Vaduz und würde um nichts in der Welt in ein anderes Spital gehen. Vielleicht sollte sich so manche Partei hier einmal überlegen, dass unsachliche und nicht immer richtige Argumente schnell zu einem Eigentor führen können.

Sylvia Donau
Lavadinastrasse 36, Triesenberg

Teile diesen Leserbrief mit deinen Freunden

Leserbrief schreiben

Wie denken Sie darüber?
Titel
Text 0 / 2500 Zeichen
Weiter
Volksblatt Werbung