Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Leserbrief

«Causa Frick»

Franz Wohlwend,Römerstrasse 20, Nendeln | 5. Juli 2019

Christine Lagarde hatte vor einigen Jahren als ehemalige französische Wirtschaftsministerin eine umstrittene Millionenzahlung in Höhe von 400 Millionen Euro ermöglicht. Sie geriet wegen Fahrlässigkeit und Vertrauensverlust in heftige Kritik. Nach 15-stündiger Befragung bis Mitternacht wurde ihr vorgeworfen, «nicht ausreichend wachsam» gewesen zu sein.
Jetzt wird sie Präsidentin der Europäischen Zentralbank (EZB)!
Und wie endete die «Causa Frick» bei uns in Liechtenstein?


Franz Wohlwend,
Römerstrasse 20, Nendeln

Teile diesen Leserbrief mit deinen Freunden

Leserbrief schreiben

Wie denken Sie darüber?
Titel
Text 0 / 2500 Zeichen
Weiter
Volksblatt Werbung