Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Leserbrief

Ado Vogt und die NGOs

Mathias Ospelt,Mareestrasse 10, Vaduz | 3. Juli 2019

In seinem Beitrag «Nichtregierungsorganisationen und ihre Fakten» im aktuellen «hoi du» moniert Ado Vogt die demokratische Legitimation von NGOs. Als stellvertretender Abgeordneter, der als nicht in den Landtag gewählter Kandidat praktisch an jeder Landtagssitzung teilnimmt und zudem in einem, wie wir gerade erleben, äusserst mächtigen politischen Gremium sitzt (GPK), bewegt er sich meines Erachtens mit seinen Ausführungen auf sehr dünnem Eis.

Mathias Ospelt,
Mareestrasse 10, Vaduz

Teile diesen Leserbrief mit deinen Freunden

Leserbrief schreiben

Wie denken Sie darüber?
Titel
Text 0 / 2500 Zeichen
Weiter
Volksblatt Werbung