Leserbrief

Prämienverbilligung: 62 Prozent stellen kein Gesuch

Renate Kaiser, Bühelstrasse 20, Triesenberg | 16. Mai 2019

Wenn Politik und Gesetz nicht dieselbe Sprache sprechen und dabei unterschiedliche Begriffe kein klares Bild ergeben.
Die Anspruchsvoraussetzungen auf Prämienverbilligung aus dem Merkblatt Stand: 1. Januar 2018.
Der massgebende Erwerb setzt sich dabei wie folgt zusammen:
• Steuerpflichtiger Erwerb, Ziffer 15 der Steuererklärung abzgl. Sollertrag des Vermögens Ziff. 14.6
• Kapitalleistungen der betrieblichen Personalvorsorge
• Plus 5 Prozent des Reinvermögens (Ziffer 6 der Steuererklärung)
Somit sieht die Rechnung doch klarer aus.

Renate Kaiser, Bühelstrasse 20, Triesenberg

Teile diesen Leserbrief mit deinen Freunden

Leserbrief schreiben

Wie denken Sie darüber?
Titel
Text 0 / 2500 Zeichen
Weiter
Volksblatt Werbung