Leserbrief

An unsere Autolobbyisten

Barbara und Daniel Walser, Gapetschstrasse 10, Schaan | 29. April 2019

Dr. Georg Sele setzt sich seit vielen Jahren für eine absolut fundierte, hochintelligente Verkehrspolitik ein und dies mit bewundernswerter Ausdauer und Geduld. Leider sind Menschen wie Sie dafür nicht empfänglich. Es fällt jedoch auf, dass Georg Sele von Ihnen immer auf der persönlichen Ebene angegriffen wird. Könnte es sein, dass Ihnen die sachlichen Argumente fehlen?

Barbara und Daniel Walser,
Gapetschstrasse 10, Schaan

Teile diesen Leserbrief mit deinen Freunden

Leserbrief schreiben

Wie denken Sie darüber?
Titel
Text 0 / 2500 Zeichen
Weiter