Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Leserbrief

Jo Schädler – Energiewende- geschwätz

Martin Schädler,Gapetschstrasse 101, Schaan | 20. April 2019

Der Anteil der Windenergie an der Stromerzeugung in Deutschland lag 2017 bei 18,8 Prozent (Schweiz: 0,2 Prozent), immerhin in 20 Jahren von praktisch Null auf beinahe ein Fünftel. Der Anteil der Fotovoltaik lag 2017 bei 7,1 Prozent (Schweiz: 3 Prozent). Der Anteil Kernenergie lag 2017 bei 11,7 Prozent (Schweiz: 40 Prozent). Der Anteil von Braunkohle, Steinkohle und Kernenergie an der Bruttostromerzeugung lag in Deutschland 1990 bei 84 Prozent, 2018 bei knapp 50 Prozent. Die Zahlen für Deutschland stammen vom Fraunhofer Institut und vom Umweltbundesamt (UBA).
Irgendwie zeigen mir diese Zahlen, dass sich in Deutschland doch etwas bewegt in Sachen Energiewende, Atom- und Kohleausstieg.

Martin Schädler,
Gapetschstrasse 101, Schaan

Teile diesen Leserbrief mit deinen Freunden

Leserbrief schreiben

Wie denken Sie darüber?
Titel
Text 0 / 2500 Zeichen
Weiter
Volksblatt Werbung