Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Leserbrief

«Gemeinsam für Vaduz»

FBP-Kandidatenteam der Gemeindewahlen 2019, Hannelore Eller, Benjamin Fischer, Andrea... | 4. April 2019

In der «Liewo» vom Sonntag, den 31. März, und durch verschiedene Aussagen der Vaduzer VU wird wiederholt suggeriert, dass es eine Parteienvielfalt in Vaduz nur mit Frank Konrad geben kann. Fakt ist, dass es die Wählerinnen und Wähler sind – und nicht eine Einzelperson – welche die Zusammensetzung des Gemeinderates von Vaduz demokratisch bestimmen. Der Gemeinderat sowie die Kommissionen und Arbeitsgruppen haben in der vergangenen Legislatur trotz oder gerade dank einer durch die Stimmberechtigten legitimierten FBP-Mehrheit gemeinsam und über Parteigrenzen hinweg sehr gut zusammengearbeitet. Dies wäre auch unter Bürgermeister Manfred Bischof sichergestellt. Davon sind wir alle überzeugt, denn nicht umsonst lautet unser Motto «Gemeinsam für Vaduz». Dabei ist jede Einwohnerin und jeder Einwohner angesprochen, die Zukunft unserer Gemeinde mitzugestalten.

FBP-Kandidatenteam der Gemeindewahlen 2019, Hannelore Eller, Benjamin Fischer, Andrea Oehri-Schweizer, Georg Ospelt, Ruth Ospelt-Niepelt, Toni Real, Priska Risch-Amann, Philip Thöny, Willy Vogt und Nicole Wäger

Teile diesen Leserbrief mit deinen Freunden

Leserbrief schreiben

Wie denken Sie darüber?
Titel
Text 0 / 2500 Zeichen
Weiter
Volksblatt Werbung