Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Leserbrief

Für ein Casino an jeder Bushaltestelle!

Jens Ockert, Proderstrasse 9, Sargans | 22. März 2019

Ja, das Spielen im Casino hat schon manchen Mitbürger um sein Hab und Gut gebracht, manche Familie zerstört und Leben vor der Zeit beendet.
In jedem Staat auf der Erde gibt es Verbote für all das, was dem Staatsbürger eigentlich Freiheit und Spass gibt. In manchen Ländern mehr und in einigen weniger davon.
Doch so verwerflich das Glücksspiel sei, dem Staat gefällt es, weil er über die Steuern beteiligt wird. Insofern ist der Staat Mitwisser und erster Unterstützer dieses Geschäfts. Da können wir Moralapostel uns auf den Kopf stellen wie wir wollen! Das bleibt so.
PS: Ein neuer Spitalbau erfährt weniger Aufmerksamkeit durch den mit Casinobewilligungen schwer beschäftigten Staat.

Jens Ockert, Proderstrasse 9, Sargans

Teile diesen Leserbrief mit deinen Freunden

Leserbrief schreiben

Wie denken Sie darüber?
Titel
Text 0 / 2500 Zeichen
Weiter
Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung