Leserbrief

Spital-Neubau

Luda Schädler,Wangerbergstrasse 20, Triesenberg | 21. Februar 2019

Brauchen wir ein eigenes Spital? Das dürfte eigentlich keine Frage sein. Natürlich brauchen wir ein eigenes. In den Medien der letzten Zeit anlässlich der 300-Jahr-Feier des Fürstentums war mehrheitlich zu erfahren, dass wir eines der reichsten Länder sind. Da fragt man sich, laut Aussagen einiger Politiker, ein eigenes Spital würde sich nicht rentieren. Meine Frage: Rentiert in unserem Lande der öffentliche Verkehr? Rentiert ein eigenes Radio für unser kleines Land? Warum muss ein Spital sich rentieren? Beim ÖV sowie beim defizitären Radio L könnte so viel gespart werden, dass ein eigenes Spital sich rechnen würde. Es bleibt nur zu hoffen, dass die jetzigen verantwortlichen Politiker einmal sich darüber Gedanken machen und den «Luxus» eines ­eigenen Spitals auch umsetzen; egal, an welchem Standort es gebaut werden soll.


Luda Schädler,
Wangerbergstrasse 20, Triesenberg

Teile diesen Leserbrief mit deinen Freunden

Leserbrief schreiben

Wie denken Sie darüber?
Titel
Text 0 / 2500 Zeichen
Weiter
Volksblatt Werbung