Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Leserbrief

Gemeinsam statt einsam

Marcel Kaufmann, Gemeinderat Balzers,Mälsnerdorf 31, Balzers | 14. Februar 2019

Anmerkungen zum Leserbrief (bzw. Beitrag Parteienbühne) von Martin Lenherr vom 13. Februar 2019:
Nach acht Jahren im Gemeinderat kann ich mit gutem Wissen behaupten, dass sich die Welt nicht im Vier-Jahres-Takt dreht. Projekte, welche über Jahre angestossen wurden, stammen nicht ausschliesslich aus den Federn eines Gemeinderates oder Vorstehers, sondern sind Weiterentwicklungen von Ideen und strategischen Überlegungen über mehrere Legislaturperioden hinweg. Immer wieder wurde die Bevölkerung im grösseren Stil, zum Beispiel bei «BalzersMitte», aber auch im kleineren Rahmen, Gespräche mit Interessenvertretern oder Vereinen, mit einbezogen. Über den Informationsfluss lässt sich ja bekanntlich gut diskutieren und es gibt wohl nie die eine richtige Lösung.
Dass das Leitbild aus dem Jahre 1998 ständig weiterentwickelt wird, kann man aus den veröffentlichen Protokollen erfahren. Sowohl im Gemeinderat als auch in einigen Kommissionen entstanden in den letzten Jahren neue strategische Leitbilder, welche das bestehende Leitbild der Gemeinde ergänzen und jeweils vom Gemeinderat genehmigt werden mussten. Zu Beginn der jetzigen Legislatur wurde sowohl anlässlich einer Standortbestimmung mit dem alten und neuen Gemeinderat ganz zu Beginn der Legislatur als auch an mehreren Workshops mit dem jetzigen Gemeinderat die Ausgangslage erörtert. Im Anschluss wurden die Projekte «Erstellung Pumptrack», «Wohnen im Alter» und «Dorfplatz» priorisiert. Von einem Alleingang kann also nicht die Rede sein.
Wichtig scheint mir hier anzumerken, dass sämtliche Projekte und Planungen nur jeweils mit Zustimmung einer Mehrheit, eben gerade auch über beide Fraktionen hinweg, zustande kommen.
Ich bin jedenfalls vom ruhigen und sachlichen Führungsstil Hansjörg Büchels überzeugt und gebe ihm deshalb meine volle Unterstützung.


Marcel Kaufmann,
Gemeinderat Balzers,
Mälsnerdorf 31, Balzers

Teile diesen Leserbrief mit deinen Freunden

Leserbrief schreiben

Wie denken Sie darüber?
Titel
Text 0 / 2500 Zeichen
Weiter
Volksblatt Werbung