Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Leserbrief

Natürlich nicht nur «unserem» Fleiss zu verdanken

Sigi Scherrer, Landstrasse 79, Vaduz | 7. Dezember 2018

Da unterstellt doch einer in seinem Leserbrief den Migranten aus der «Dritten Welt», ihre Flucht sei nichts anderes als ein Raubzug auf Europas Sozialsysteme. Da fragt sich der Scherrer schon, ob «Hänschen» eventuell nicht gelernt hat, dass wir Europäer einst kräftig kolonialisiert, die Heimaten der heutigen Migranten schamlos ausgebeutet haben. Und was uns heute denn legitimiert, Arbeitskräfte und Ressourcen in diesen Regionen nach wie vor skrupellos auszubeuten?
Meinen die «Hanseln» vielleicht, dass wir unseren Reichtum bloss unserem Fleiss zu verdanken haben? So naiv? Echt?


Sigi Scherrer, Landstrasse 79, Vaduz

Teile diesen Leserbrief mit deinen Freunden

Leserbrief schreiben

Wie denken Sie darüber?
Titel
Text 0 / 2500 Zeichen
Weiter
Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung