Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Leserbrief

Lausbuben?

Manfred Büchel,Gastelun 4, Eschen | 28. November 2018

Seit dem 3. Oktober 2018 sind die Rohölpreise um satte 30 Prozent gesunken. Die Preise für Benzin, Diesel und Heizöl hingegen haben sich um keinen Prozentpunkt verändert. Dass unsere heimischen Tankstellenbetreiber und Heizöllieferanten nichts dafür können, leuchtet wohl jedem ein. Dass die eingeschränkte Rheinschifffahrt hauptsächlich daran schuld sein soll, kann man höchstens einem Heu fressenden Wesen erzählen. Es stellt sich also die Frage, ob man hier schon von Lausbuben oder Raubrittern sprechen kann? Somit befürchte ich, dass der Bürger wieder einmal mächtig abgezockt wird. Wer schützt hier den Konsumenten?

Manfred Büchel,
Gastelun 4, Eschen

Teile diesen Leserbrief mit deinen Freunden

Leserbrief schreiben

Wie denken Sie darüber?
Titel
Text 0 / 2500 Zeichen
Weiter
Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung