Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Leserbrief

Entweder fremd im Dorf oder verantwortungslos

Regina Ternes und Friedrich von Bültzingslöwen, Dorfstrasse 33, Planken | 31. Oktober 2018

Dem Leserbrief von Günther Jehle zur Temporegelung in Planken stimmen wir voll zu. Berücksichtigt man die Enge der Dorfstrasse – die Hälfte einer Landstrasse, so ist Tempo 30 das einzig Angemessene. Es sollte am Ortseingang auch eine dicke 30 auf die Strasse gemalt sein. Auch fehlen Zebrastreifen an einigen Bushaltestellen.
Wenn sich zwei Autos in der Dorfstrasse in Vorderplanken begegnen und an Kindern auf dem viel zu ­schmalen Trottoir vorbeifahren, müssen diese sich an die Mauer drücken, um nicht überfahren zu werden.
Wer da noch von Tempo 50 redet, war noch nie in Planken oder ist verantwortungslos.

Regina Ternes und Friedrich von Bültzingslöwen, Dorfstrasse 33, Planken

Teile diesen Leserbrief mit deinen Freunden

Leserbrief schreiben

Wie denken Sie darüber?
Titel
Text 0 / 2500 Zeichen
Weiter
Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung