Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Leserbrief

Verletzungsgefahr im Laufstall zu hoch

Herta Frick, Schaan | 24. Oktober 2018

Mein Mann sel. und ich haben vor mehr als 30 Jahren einen Laufstall gebaut – es war einer der ersten im Land. Für meinen Mann kam schon damals nur ein Laufstall infrage, weil er überzeugt war, dass es den Kühen mit freier Bewegung besser geht als im Anbindestall. Wir überlegten uns lange und gut, ob wir Kühe mit oder ohne Horn wollten. Wir entschlossen uns für Kühe ohne Horn, da die Verletzungsgefahr im Laufstall zu gross ist. Aus dieser Erfahrung kann ich zur heutigen Diskussion sagen, dass unsere Tiere glückliche Kühe waren. Es kommt nämlich nicht darauf an, ob mit oder ohne Horn, sondern auf eine gute und sorgfältige Tierhaltung im Allgemeinen!

Herta Frick,
Schaan

Teile diesen Leserbrief mit deinen Freunden

Leserbrief schreiben

Wie denken Sie darüber?
Titel
Text 0 / 2500 Zeichen
Weiter
Volksblatt Werbung