Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Leserbrief

Jupei di, die Zweite

Manfred BüchelGastelun 4, Eschen | 2. Juli 2018

Am 21. Juni konnte man im «Liechtensteiner Vaterland» bereits schon im Untertitel zur Kenntnis nehmen, dass in den letzten 2 Jahren die Temperaturen um 2 Grad zugenommen haben. Damit lägen wir bereits heute schon über der 1,5-Grad-Grenze. Übrigens, zwei Jahre sind noch lange keine Klimastatistik. Die Klimastatistik des IPCC erstreckt sich über 30 Jahre des Wettergeschehens und besteht längst nicht nur aus Temperaturen. Hurrikane, Taifune, Meeresspiegelanstieg, Vulkane, Extremwetter etc. gehören auch dazu. Leider habe ich in unserer Presse noch nie etwas über die Plattentektonik gelesen, die auch zu dieser Statistik gezählt werden müsste.
Nun gut! Bleiben wir mal bei dieser Temperaturerhöhung von 2 Grad innerhalb von zwei Jahren. Ich habe mich also gleich mit Herrn Univ. Prof. Dr. Gernot Patzelt, Hochgebirgsforscher und Glaziologe an der UNI-Innsbruck, telefonisch in Verbindung gesetzt und ihn gefragt, ob diese Zahlen auch wirklich stimmen? Seine Antwort: «Von dem weiss ich nichts und ich halte auch gar nichts davon. Zudem habe ich meine Studien, die ich vor knapp zehn Jahren geschrieben habe, überarbeitet, um diese auf den neuesten Stand zu bringen und sämtliche Daten geprüft. Die Daten haben sich nicht verändert und es war in den letzten 10 000 Jahren im Alpenraum zu 65 Prozent wärmer als heute. Davon weiche ich keinen Millimeter ab.»
Er weiss von diesen 2 Grad nichts, unsere Journalisten und unsere übereifrigen Politiker schon. Ich suchte eine Erklärung dafür, habe aber leider keine gefunden. Somit bleibt eigentlich nur eine Anschuldigung übrig: «Nur um seiner egoistischen Profilierungsneurose gerecht zu werden, muss dieser Mann wohl ein naturwissenschaftlicher Vollpfosten sein, da ihm sicher dieser 2-Grad-Temperaturanstieg sein Gehirn vollkommen ausgebrannt haben muss.»

Manfred Büchel
Gastelun 4, Eschen

Teile diesen Leserbrief mit deinen Freunden

Leserbrief schreiben

Wie denken Sie darüber?
Titel
Text 0 / 2500 Zeichen
Weiter
Volksblatt Werbung