Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Leserbrief

Mit Luftdruckgewehr auf Katze geschossen

Judith Spalt,Langacker 26, Ruggell | 13. Juni 2018

Es braucht keinen Mut, mit einem Luftdruckgewehr auf eine Katze zu schiessen und schwer zu verletzen, so geschehen am Montag, den 11. Juni, zwischen 17 und 19 Uhr, im Bereich Langacker, Ruggell.
Es braucht hingegen Mut, sich zu dieser Tat zu bekennen und sich bei der Polizei oder der Tierbesitzerin zu melden. Ich wünsche der betreffenden Person diesen Mut.
Sachdienliche Hinweise bitte an die Landespolizei oder an Judith Spalt, Langacker 26, Ruggell.

Judith Spalt,
Langacker 26, Ruggell

Teile diesen Leserbrief mit deinen Freunden

Leserbrief schreiben

Wie denken Sie darüber?
Titel
Text 0 / 2500 Zeichen
Weiter
Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung