Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Leserbrief

Wahlkampfzuckerl der VU

Johannes Allgäuer,Castellstrasse 28, Nendeln | 28. April 2018

Die VU will mit ihrem angekündigten Bürgerpaket wie in der Vergangenheit frühzeitig damit beginnen, Wahlkampfzuckerl zu verteilen. Nach anfänglicher Euphorie werden wir aber sehr schnell merken, dass diese Forderungen nach zusätzlichen, jährlich wiederkehrenden Ausgaben früher oder später in Sparpaketen münden werden. Aber es war ja auch in der Vergangenheit so, dass die VU die Ausgaben aufgebläht hat und die FBP letztlich alles wieder richten musste. Ich möchte an dieser Stelle aber doch an die Vernunft appellieren und wiederhole gerne meinen Wunsch, den ich bereits im Septemper 2016 geäus­sert habe: «Lieber Gott, schick der VU ein paar wackere Buchhalter! Sie müssen nicht besonders gut sein. Es genügt, wenn sie ein bisschen besser sind als diejenigen, die sie schon haben. Sie sollten sich nur einigermassen auskennen mit Einnahmen und Ausgaben, dann bin ich schon zufrieden.»

Johannes Allgäuer,
Castellstrasse 28, Nendeln

Teile diesen Leserbrief mit deinen Freunden

Leserbrief schreiben

Wie denken Sie darüber?
Titel
Text 0 / 2500 Zeichen
Weiter
Volksblatt Werbung