Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Leserbrief

Gleiches Recht für alle

Svend Christiansen, Eibenweg 12, Vaduz | 1. März 2018

Ich bin erfreut, dass die Freie Liste etwas unternimmt bezüglich doppelter Statsbügerschaft. Das so viele Leserbriefe erscheinen zu dem Thema, ist auch sehr gut. Ich habe schon mehrmals den Wunsch geäus­sert, die liechtensteinische Staatsangehörigkeit zu haben und meinen dänischen Pass zu behalten – und dies nicht aus politischen Gründen, da ich eine neutrale Haltung einnehme. Ich bin seit 1970 hier und fühle mich auch integriert; ich weiss mit der Zeit, wie die Liechtensteiner «ticken». Die, die mich hier kennen, wissen, wie ich bin – eben mit dänischem Humor. Nun, es wäre schade, wenn ich aus irgendwelchen Gründen längere Zeit in Dänemark sein müsste und dann meine Niederlassung verlieren würde. Zwei Wohnungen kann ich mir nicht leisten. Es ist auch merkwürdig, dass Liechtensteiner ohne Weiteres mehrere Staatsbürgerschaften haben können. Allgemein gesagt haben zudem viele Ausländer vieles für Liechtenstein getan – im positivem Sinne; und ich wette, weiss es aber nicht, dass die Wenzels ihren deutschen Pass noch haben.
In diesem Sinne wünsche ich den Liechtensteiner Bürgern so viel «Hygge», welches die Dänen haben – auch die Dänen hier in Liechtenstein.


Svend Christiansen, Eibenweg 12, Vaduz

Teile diesen Leserbrief mit deinen Freunden

Leserbrief schreiben

Wie denken Sie darüber?
Titel
Text 0 / 2500 Zeichen
Weiter
Volksblatt Werbung