Leserbrief

Man kann nur noch den Kopf schütteln und sich ärgern

Walter Boss,Zollstrasse 17, Vaduz | 17. Februar 2018

Der Leserbrief von Markus Meier betreffend die Hinweistafel zum Campingplatz in Triesen spricht mir aus dem Herzen. Dieses Vorgehen ist völlig unverständlich. Dies ist nichts anderes als eine sinnlose Anordnung von amtlichen Stellen und eine reine Schikane gegenüber einem Bürger. Eine Hinweistafel, die schon viele Jahre steht und einen wichtigen Zweck erfüllt, soll auf Biegen und Brechen entfernt werden. Wen hat denn diese Tafel gestört? Hier wiehert der Amtsschimmel in den allerhöchsten Tönen. Da kann man nur den Kopf schütteln und sich ärgern.


Walter Boss,
Zollstrasse 17, Vaduz

Teile diesen Leserbrief mit deinen Freunden

Leserbrief schreiben

Wie denken Sie darüber?
Titel
Text 0 / 2500 Zeichen
Weiter
Volksblatt Werbung