Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Leserbrief

Führung ...

Marco Büchel,Obmann VU-Balzers,Unterm Schloss 60, Balzers | 5. Dezember 2017

Gemeinde Balzers

Werter Hansjörg, ich kann dir versichern, dass wir uns noch nicht im Wahlkampf befinden – wir sind diesbezüglich noch nicht so weit.
In Bezug auf den Bericht von Martin Büchel bzw. auf die Art, wie du darauf antwortest, lässt darauf schlies­sen, dass es hier einige Unstimmigkeiten gibt. Diese zu klären und Lösungen zu finden, ist aus meiner Sicht Chefsache. Da finde ich es etwas unpassend, das Ganze via Leserbrief auf den Vizevorsteher und die «Mehrheit» abzuschieben. Am Ende hat der Vorsteher die Verantwortung über sein Team. Dabei ist aus meiner Sicht nicht wichtig, welcher «Farbe» bzw. Partei jemand angehört. Ich hoffe, ihr werdet diesbezüglich eine konstruktive Lösung finden. Aus Sicht der Aussenstehenden würde ich mir etwas mehr Transparenz wünschen. Das liegt jedoch an dir und deinem Team.
Freundliche Grüsse,

Marco Büchel,
Obmann VU-Balzers,
Unterm Schloss 60, Balzers

Teile diesen Leserbrief mit deinen Freunden

Leserbrief schreiben

Wie denken Sie darüber?
Titel
Text 0 / 2500 Zeichen
Weiter
Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung