Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Leserbrief

Sinnvolle Mediennutzung und aktive Freizeitgestaltung

Verein Dorfnetzaktiv.li | 16. Juni 2017

Neuer Verein

Sonnenklar, dass Mediennutzung heute zum Alltag gehört. Viele Familien, von den Kindern über die Eltern bis zu den Senioren, sind jedoch verunsichert über die Gefahren und Möglichkeiten der neuen Medien. Gleichzeitig ist zur Mediennutzung eine gesunde Balance mit Aktivitäten abseits des Bildschirms wichtig.
Da dies ein aktuelles Thema in unserer Gesellschaft ist, haben wir den Verein «Dorfnetzaktiv.li – Gemeinsam für sinnvolle Mediennutzung und aktive Freizeitgestaltung in Liechtenstein» gegründet.
Der Verein hat das Ziel, über mediale Kanäle und eigene Veranstaltungen dazu beizutragen, dass die Eigenverantwortung in Bezug auf Medien wächst, Medienkompetenz vermittelt wird und Aktivitäten abseits vom Bildschirm gefördert werden. Kurz gesagt geht es uns darum, dass vor allem Kinder und Jugendliche einen sinnvollen Umgang mit der Technik erlernen und gleichzeitig Liechtensteins reichhaltiges Angebot an Alternativen zum Bildschirm kennenlernen.
An dieser Stelle möchten wir gerne zur ersten öffentlichen Vorstellung, der Medien-Präventions-Performance «Angeklickt Junior» mit Tamara Kaufmann, einladen. Diese ist für 9- bis 13-Jährige und ihre Eltern sowie Lehrpersonen und findet am Donnerstag, den 29. Juni, um 18.30 Uhr im Eschner Saal zu freiem Eintritt statt. Die Bühnenshow hat sich zur Aufgabe gemacht, Kinder für den Medienkonsum vorzubereiten und auch auf Gefahren oder Stolpersteine hinzuweisen. Dabei werden Inhalte wie Chat, Datenschutz, Selfies, Onlinegames, Cybermobbing, Internet und noch mehr angesprochen.
Eine weitere Veranstaltung, das Dorfnetz-Sommerfest, widmet sich hauptsächlich Aktivitäten abseits des Bildschirms, um dabei eine gesunde Balance zur Mediennutzung anzuregen. Mit dem Motto «Sonne statt Bildschirm» findet das Sommerfest am Sonntag, den 2 Juli, von 10-17 Uhr am Festplatz Weiherring in Mauren statt. Der Eintritt ist frei und mit Zelten sind wir für jedes Wetter gewappnet. Dies wird ein aktiver Tag für die ganze Familie und ist die beste Gelegenheit des Jahres, um spielerisch zu entdecken, welche vielfältigen Aktivitäten abseits des Bildschirms hierzulande angeboten werden! Bei allen Aktivitätspunkten, die von verschiedenen Vereinen gestaltet werden, können die Kinder Stempel «sammeln» und dafür bunte Gegengewichte zu einem schweren Fernsehgerät auf unsere Riesenwaage legen, um so symbolisch ihre Mediennutzung mit ihren Aktivitäten abseits des Bildschirmes ins Gleichgewicht zu bringen. Dieses nicht nur für die Kinder einprägsame Bild bietet den Eltern eine perfekte didaktische Möglichkeit, das Thema Mediennutzung und Suchtprävention direkt anzusprechen. Andererseits gibt es die Filmecke – Kinder machen Fernsehen, wo gezielt Medienkompetenz durch aktive Medienproduktion gefördert wird. Als besondere Motivation gibt es selbst gemachtes Eis und sogar eine Zaubershow mit Albi, dem Zauberfuzzi.
Wir freuen uns jetzt schon auf zahlreiche Besucher.

Verein Dorfnetzaktiv.li

Teile diesen Leserbrief mit deinen Freunden

Leserbrief schreiben

Wie denken Sie darüber?
Titel
Text 0 / 2500 Zeichen
Weiter
Volksblatt Werbung