Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Leserbrief

Sii tuat s böösch!

Herbert Hilbe,am Kaiserstrand 6, Lochau | 10. Dezember 2015

Ein kleines Filmchen auf YouTube und Liechtenstein steht Kopf? Und der interimistische Chefredakteur unseres «Vaterlandes» wie viele andere schreien nach Zensur und mit Klagen wird gedroht.
Da fällt mir nur noch Karl Kraus ein: «Satiren, die der Zensor versteht, gehören zu Recht verboten.» Also: Weiter so, Boyz!

Herbert Hilbe,
am Kaiserstrand 6, Lochau

Teile diesen Leserbrief mit deinen Freunden

Leserbrief schreiben

Wie denken Sie darüber?
Titel
Text 0 / 2500 Zeichen
Weiter
Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung