Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Leserbrief

«Sapperlot»

Johannes Allgäuer,Castellstrasse 28, Nendeln | 4. November 2015

Regierungschef-Rede

Das «Sapperlot» von «Vaterland»-Geschäftsführer Daniel Bargetze in der Ausgabe von Dienstag hat bei mir grosses Kopfschütteln ausgelöst. Es braucht schon viel negative und böswillige Energie, um die Rede von Regierungschef Adrian Hasler anlässlich der Jungbürgerfeier derart schlecht zu schreiben. Ich war selber vor Ort, was ich bei Daniel Bargetze bezweifle. Ich habe gehört, dass der Regierungschef ernste Worte an die Jungbürger richtete. Er sprach von Verantwortung, der Tragweite des eigenen Handelns, von Abnabelung und Lebensaufgaben. Und er hat Humor bewiesen durch seinen Vergleich mit anderen Kulturen. Vom Gedanken an eine Null-Bock-Generation oder einem nicht ernst nehmen der Jungbürger war und ist Adrian Hasler weit entfernt. Bargetze oder seinen Einflüsterern scheint es einfach an Humor zu fehlen. Oder es ist nur böse Absicht, um auf dem Buckel der Jungbürger zu politisieren. «Sapperlot», das halte ich für schändlich.

Johannes Allgäuer,
Castellstrasse 28, Nendeln

Teile diesen Leserbrief mit deinen Freunden

Leserbrief schreiben

Wie denken Sie darüber?
Titel
Text 0 / 2500 Zeichen
Weiter
Volksblatt Werbung