Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Leserbrief

Herzlichen Dank

Bürgerinitiative «mobil ohne Stadttunnel», www.ohnetunnel.li | 22. August 2015

Stadttunnel Feldkirch

Seit mehr als einem Jahr engagieren wir uns ehrenamtlich in der Bürgerinitiative «mobil ohne Stadttunnel» für die Menschen im Liechtensteiner Unterland und in Schaan. Wir wollen verhindern, dass mit dem Stadttunnel der Verkehr an den Autobahnverbindungsrouten massiv zunimmt. Mit unseren Stellungnahmen haben wir schon erreicht, dass bei Bau des Stadttunnels in Feldkirch Massnahmen gesetzt werden, die eine Verkehrslawine aufhalten sollen.
Der Stadttunnel wurde zwar im Juli genehmigt, doch wir haben die letzten vier Wochen in einer Beschwerde schlagkräftige Argumente zusammengetragen, weshalb die Umweltschutzvorschriften und die Ziele der Alpenkonvention nicht eingehalten werden. Unterstützt wurden wir dabei von einem Rechtsanwalt. Wir danken der LGU dafür, dass sie seine Finanzierung organisiert hat und gemeinsam mit VCL und anderen Sponsoren die Kosten für die anwaltliche Unterstützung übernimmt. Im Gegenzug dafür durften alle Umweltorganisationen und auch Privatpersonen die von uns erarbeiteten Argumente für ihre Beschwerde verwenden. So wie schon zuvor die Texte unserer Stellungnahmen. Wir freuen uns darüber, dass sich die Umweltorganisationen auf unsere Arbeit verlassen und uns vertrauen.
Es wird noch lange dauern, bis die Gerichte endgültig darüber entschieden haben, ob der Stadttunnel tatsächlich gebaut werden darf. Wir sind nach intensiver Prüfung der Unterlagen mehr denn je davon überzeugt, dass der Stadttunnel mit seinem Mehrverkehr die Gesundheit vieler Menschen so sehr gefährdet, dass er nicht gebaut werden darf. Vor allem der Schutz der Kinder vor krebserregendem Feinstaub, dem Reizgas Stickstoffdioxid und Lärm ist unser Ziel. Dass immer mehr Personen hinter uns stehen, stärkt uns und trägt uns durch arbeitsintensive Phasen. Dafür danken wir herzlich.

Bürgerinitiative «mobil ohne Stadttunnel», www.ohnetunnel.li

Teile diesen Leserbrief mit deinen Freunden

Leserbrief schreiben

Wie denken Sie darüber?
Titel
Text 0 / 2500 Zeichen
Weiter
Volksblatt Werbung