Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Leserbrief

BND und NSA stecken unter einer Decke!

Kurt Schwald,Dorfstrasse 124, Planken | 5. Mai 2015

Spionage

Ich denke über den deutschen Nachrichtendienst nach: Der BND und die amerikanische NSA haben schon immer die Fäden zusammen gesponnen. Waren denn die Worte von Bundeskanzlerin Angela Merkel, «Freunde spioniert man nicht aus», nur Makulatur? Die Politik macht sich ihre eigene Wahrheit ... Lügen, Unwahrheiten zu sagen, drängt sich hierbei auf ... Adlerauge, sei wachsam! Und das bin ich!
Meine Gedanken über den deutschen Nachrichtendienst gehen weiter: Dieser soll durch ein verstärktes Kontrollgremium überwacht werden. Doch wer kontrolliert dann den Überwacher? Etwa der deutsche Bundestag? Hier wird besonders zerredet ... Was macht die Politik? Sie verschleiert den Sachverhalt ... Nämlich, dass der BND mit der NSA das eigene Volk und deutsche Firmen ausgehorcht hat. Die deutsche Politik gibt sich als Opfer ... Dies kann nur mit Lug und Trug gleichgesetzt werden! Und niemand steht zur Wahrheit: Der deutsche BND und die amerikanische NSA stecken unter einer Decke!

Kurt Schwald,
Dorfstrasse 124, Planken

Teile diesen Leserbrief mit deinen Freunden

Leserbrief schreiben

Wie denken Sie darüber?
Titel
Text 0 / 2500 Zeichen
Weiter
Volksblatt Werbung