Leserbrief

Sehr geehrte Frau Kieber-Ospelt,

Das Schlösslekeller-Team, Fürst Franz Joseph Strasse 69, Vaduz | 27. April 2015

Kiebers Soloprogramm

leider haben wir Ihren Leserbrief vom 24. April nicht gelesen, es wurde uns aber erzählt, dass Sie sich darin über eine unserer Veranstaltungen geärgert haben. Und dies, obwohl Sie diese Veranstaltung gar nicht gesehen haben. Der Schlösslekeller bedauert es grundsätzlich, dass Leute mit Veranstaltungen nicht zufrieden sind, die sie nicht gesehen haben. Andererseits ist es aber auch so, dass wir, wenn wir uns bei der Programmgestaltung rein aufs Hörensagen bzw. Zitierenlesen Dritter verlassen würden, vermutlich keine einzige unserer Veranstaltungen im Rahmen der «Liechtensteiner Spezialitäten» durchführen dürften.
Mit freundlichen Grüssen

Das Schlösslekeller-Team,
Fürst Franz Joseph Strasse 69, Vaduz

Teile diesen Leserbrief mit deinen Freunden

Leserbrief schreiben

Wie denken Sie darüber?
Titel
Text 0 / 2500 Zeichen
Weiter
Volksblatt Werbung